Aktive Wehr, Jugendfeuerwehr und Förderverein, für jeden etwas dabei...

Übungswochenende 2017

Feuerwehr Kirchspiel Anhausen übte ein Wochenende

 

Anhausen. Vom 07. bis 08. Juli findet das jährliche Übungswochenende der Feuerwehr Kirchspiel Anhausen statt.

 

 

Übungswochenende Teil 1 – Freitag 07.Juli

 

Am Abend fanden der erste Teil der Ausbildung statt. Schwerpunkt der Ausbildung war die technische Unfallrettung. Übungsleiter Peter Troß alarmierte die Wehr während einer Bewegungsfahrt zu einem Verkehrsunfall mit zwei eingeklemmten Personen. „Das Auto droht abzurutschen“, so Troß. Zu diesem Zeitpunkt befanden sich der Vorrausrüstwagen, das Tanklöschfahrzeug und das Löschgruppenfahrzeug auf der Anfahrt zur Einsatzstelle.

Das verunfallte Fahrzeug war von der Fahrbahn abgekommen und lag nun auf der Seite in einem Hang.

Nach dem Eintreffen des Vorausrüstwagens sicherten die Einsatzkräfte das Fahrzeug sofort mit dem neuen Stabfastsystem und Rüsthölzern. Zur zusätzlichen Sicherung wurde das Auto über die Seilwinde mit dem, inzwischen eingetroffenen, Tanklöschfahrzeug verbunden. Die Mannschaft des TLFs stellte gleichzeitig, zusammen mit dem LF-KatS den Brandschutz mittels Feuerlöscher, Schnell- und Schaumangriff sicher.

Im Fahrzeug befanden sich zwei Personen. Zur Betreuung und Versorgung stieg ein Kamerad über die Heckklappe ins Auto. Einsatzleiter Imad Merghad entschied sich, das Dach des PWKs abzutrennen um die beiden Personen mit Hilfe des Spineboards zu retten.

Als erstes wurden die Scheiben kontrolliert entfernt um die Personen im Fahrzeug nicht durch Glassplitter zu verletzten. Die Frontscheibe wurde mit einer Säge herausgetrennt. Anschließend konnte der Angriffstrupp des VRWs mit dem Durchtrennen der A,- B- und C-Säule beginnen.

Auch hier spiegelten sich die Vorteile der neuen Schere (wir berichteten) wieder, die in Sachen Kraft und Schnelligkeit neue Maßstäbe setzt.

Nachdem die Holme durchtrennt wahren, konnte das Dach nach vorne geklappt und die beiden Personen befreit werden.

 

 

Morgen finden sich die Kameraden bereits um 8 Uhr wieder im Gerätehaus ein, um das Übungswochenende fortzusetzten.  

 

 

 

 

Sonntag, 17. Dezember 2017

Design by LernVid.com