Neuigkeiten

Gemeinsam für ein lautes, deutliches Signal gegen Rassismus, Hass und Gewalt!

Der rassistisch motivierte Anschlag am 19.02.2020 in Hanau hat uns schockiert. Wir trauern um die Opfer. Unsere Gedanken sind bei den Verletzten und Hinterbliebenen, dass sie trotz der großen Trauer Kraft, Halt und Zuversicht verspüren.

Feuerwehren sind Akteure in der Gesellschaft. Unsere Werte basieren auf Respekt, Toleranz und Achtung gegenüber allen Menschen, egal welcher Herkunft, Hautfarbe oder Religion. Weder das Geschlecht noch die sexuelle Orientierung spielen eine Rolle. Bei der Feuerwehr ist jeder willkommen, jeder gleich und jeder bekommt Hilfe!

Wir verurteilen jede Form von Diskriminierung, Hass, Hetze und Gewalt. Dazu zählt auch die Verharmlosung von rassistischen Aussagen und Taten! Wir sagen: RASSISMUS HAT IN UNSERER GESELLSCHAFT KEINEN PLATZ!

Wir zeigen Solidarität mit den Opfern rechter Hetze und Gewalt! Gemeinsam stehen wir für ein friedliches Miteinander in unserer Gesellschaft ein.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.